schließen
Studium zum Sparkassenfachwirt kann zum Anspruch auf Kindergeld führen
Das FG Münster hat entschieden, dass ein nach Abschluss einer Banklehre aufgenommenes Studium zum Sparkassenfachwirt, das nebenberuflich ausgeübt wird, Teil einer mehraktigen, zum Kindergeldbezug berechtigenden Berufsausbildung sein kann (Az. 13 K 1161/17).

Quelle: DATEV eG : Nachrichten Steuern und Recht

>>> Details (externer Link)