schließen
Verwaltungsgericht zuständig für Rechtsstreit um LMK-Direktorenstelle
Laut OVG Rheinland-Pfalz ist für den Rechtsstreit um die Besetzung der Stelle des Direktors der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK) der Verwaltungsrechtsweg gegeben (Az. 2 E 10045/18.OVG).

Quelle: DATEV eG : Nachrichten Steuern und Recht

>>> Details (externer Link)