schließen
Einladung zur Traumreise auf dem Traumschiff: Kein Fall für das Finanzamt
Das FG Hamburg entschied, dass die Einladung zu einer Kreuzfahrt nicht der Schenkungsteuer unterliegt (Az. 3 K 77/17).

Quelle: DATEV eG : Nachrichten Steuern

>>> Details (externer Link)