schließen
BFH zur Einordnung einer forstwirtschaftlichen Fläche als Unland
Der BFH nimmt u. a. Stellung zu der Frage, welche Beschaffenheit ein Stück Land aufweisen muss, um bewertungsrechtlich zum "Unland" gezählt zu werden (Az. II R 59/15).

Quelle: DATEV eG : Nachrichten Steuern

>>> Details (externer Link)