schließen
Gesundheitsschädliches Hundegebell
Das VG Trier entschied, dass ein Hundebesitzer dafür sorgen muss, das Bellen seiner Hunde zu Ruhe- und Nachtzeiten vollständig zu unterbinden und im Übrigen auf ein Höchstmaß zu begrenzen (Az. 8 L 111/20.TR).

Quelle: DATEV eG : Nachrichten Recht

>>> Details (externer Link)