schließen
Landgericht München I verbietet UBER Apps in München
Das LG München I hat die Apps „UBER Black“, „UBER X“ und „UBER Van“ wegen Verstoßes gegen das Personenbeförderungsgesetz in München verboten (Az. 4 HK O 14935/16).

Quelle: DATEV eG : Nachrichten Recht

>>> Details (externer Link)