schließen
Kampf um den Hund bei Trennung - Weiterverkaufsverbot des gemeinsam erworbenen Hundes
Das AG München hat den Antrag der Antragstellerin zurückgewiesen, im Eilverfahren vorläufig ihrem früheren Partner zu untersagen, den gemeinsamen Labrador Retriever zu verkaufen (Az. 191 C 20103/19).

Quelle: DATEV eG : Nachrichten Recht

>>> Details (externer Link)