schließen
Haftungsausschluss im Kaufvertrag zwischen Verbraucher und Unternehmer nicht wirksam
Das nicht für das Unternehmen, sondern für den privaten Gebrauch bei einem Unternehmer erstandene Fahrzeug unterliegt der gesetzlichen Gewährleistung. Dies entschied das AG München (Az. 174 C 4185/18).

Quelle: DATEV eG : Nachrichten Recht

>>> Details (externer Link)